Menu
Menü
X

Verabschiedung aus dem Kindergarten

Am letzten Tag im Kitajahr (11.8.2022) wurden die zukünftigen Schulkinder mit einem Abschlussgottesdienst aus der Kita entlassen.

Nach, für viele Kinder, 3 Jahre Kindergarten fiel am 11. August für die zukünftigen Schulkinder zum letzten Mal die Eingangstür zu. Am letzten Tag wurden sie feierlich in einem Abschlussgottesdienst in die Schule entlassen. Es hat Tradition, dass wir uns alle noch einmal zusammenfinden, um die Kindergartenzeit offiziell zu beenden. Bevor für alle Kinder die Ferien beginnen.

Mit Pfrin. Groß wurde der Gottesdienst in diesem Jahr mit allen Kindern in der Kindertagesstätte gefeiert. Im letzten Jahr mussten wir die Kinder wegen Corona gruppenweise alleine im Pfarrgarten verabschieden. Es wurde gesungen, die Schulkinder erzählten was ihnen im Kindergarten besonders gut gefallen hat und auf was sie sich in der Schule freuen. Die Schulkinder bekamen alle einen Segensspruch von Pfrin. Groß und zum Andenken ein Holzkreuz geschenkt.   

Wir hoffen im nächsten Jahr zum Abschlussgottesdienst auch wieder einmal die Eltern dazu einladen zu können.      


top