Menu
Menü
X

5 Fragen - 5 Antworten

Privat

Mein Name ist Daniel Preuß. Ich bin 44 Jahre alt und ich bin seit 5 Jahren Mitglied im Kirchenvorstand der Martinsgemeinde in Münster. Von Beruf bin ich Bürokaufmann.

1. „Evangelisch engagiert“ ...
das heißt für mich, dass Gemeindeleben aktiv mit meinen Ideen zu gestalten.

2. Meine Aufgaben im Kirchenvorstand sind ...
der regelmäßige Besuch der Dekanatssynode und das Vorlesen der Abkündigungen im Gottesdienst.

3. Im Kirchenvorstand macht mir am meisten Spaß ...
wenn wir im Team zusammenarbeiten und gemeinsam wichtige Entscheidungen für die Kirchengemeinde treffen oder bestehende Probleme lösen.

4. Unser größter Stolz und Erfolg im Kirchenvorstand der Martinsgemeinde ist ...
dass wir trotz der Pandemie als Team gut zusammengearbeitet haben und gute Ideen für spezielle Gottesdienste wie Ostern oder Erntedank für die Kinder hatten.

5. Ich mag Kirchenvorstand als Ehrenamt, weil ...
ich als Mensch mit Handicap verschiedene Aufgaben übernehmen kann.

top