Menu
Menü
X

5 Fragen - 5 Antworten

Privat

Mein Name ist Christoph Till, mein Beruf Informatiker und seit 6 Jahren bin ich Mitglied im Kirchenvorstand der Martinsgemeinde, seit 2017 stellv. Kirchenvorstandsvorsitzender. Ich kümmere mich um unterschiedliche Dinge, unter anderem um die Haushaltsplanung. Vor 52 Jahren wurde ich in Bad Hersfeld geboren und zog 1994 nach Münster.

1.„Evangelisch engagiert“ ...
das heißt für mich, in der Martinsgemeinde (m)einen kleinen Teil mitzugestalten.

2. Meine Aufgaben im Kirchenvorstand sind...
ganz unterschiedlich.

3. Im Kirchenvorstand macht mir am meisten Spaß,...
wenn wir etwas gemeinsam umsetzen konnten, z.B. unseren neuen Eingangsbereich.

4. Unser größter Stolz und Erfolg im Kirchenvorstand der Martinsgemeinde ist ...
dass wir alle so unterschiedlich sind und doch immer einen gemeinsamen Nenner finden.

5. Ich mag Kirchenvorstand als Ehrenamt, weil ...
es erfüllend ist und weil ich gerne etwas von dem weiter- und zurückgeben möchte, das ich früher selber erfahren habe.

top